Safe – Straßensozialarbeit für Erwachsene

FEST 2019

3. Bundesweite Fachtagung Erwachsenen-Streetwork

Kassel 25.-27.09.2019

weitere Infos unter:

https://erwachsenen-street.work/

Bundesweite Tagung für Streetwork mit Erwachsenen

In diesem Jahr findet die dreitägige Veranstaltung, neben der Beteiligung von Gangway e.V. (Berlin), Creso gGmbH (Potsdam) und Suchtzentrum gGmbH (Leipzig) in Kooperation mit dem Projekt „Straßensozialarbeit mit Schlichtungsfunktion“ (SMS) von der Drogenhilfe Nordhessen e.V. aus Kassel statt.

Auch dieses Jahr wollen wir wieder in einen intensiven Austausch treten, uns vernetzen und Kennenlernen. Da uns täglich von Diskriminierungen verschiedenster und jeglicher Art berichtet wird, wollen wir uns in diesem Jahr darüber informieren, Unsichtbares sichtbarer machen, Erfahrungen austauschen, streiten und uns an die ‚eigene Nase fassen‘. Ein Einstiegsreferat und verschiedene Workshops (Beschreibungen sind hier auf der Homepage zu finden) werden Gelegenheit dazu bieten, sowie die beliebten Kaffeepausen und die nunmehr schon berühmte "After Hour".

 

 

Kontakt

SAFE - Straßensozialarbeit für Erwachsene
Demmeringstraße 32
04177 Leipzig

(Achtung: Link führt zu Google-Maps)


Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Streetworkprojekt
Tino Neufert
Telefon: 0175 675 80 41


Team Konsum

Telefon: 0341 2564 9349

E-Mail: streetwork[at]suchtzentrum.de

Team Wohnen
Telefon:  0341/ 25 64 78 05

E-Mail: streetwork.nord[at]suchtzentrum.de